Kategorien
Slideshow

facebook_220x70

Kürbistarte

Teig:

250 g Mehl, 125 g Butter, 1 TL Salz, 5 EL kaltes Wasser

Mehl, Butterflocken und Salz vermischen und krümelig reiben. Wasser dazugeben und zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

Belag:

500 g Kürbis, 2 Eier, 150 g Kochschinken, 3 EL Kürbiskerne, 100 g Creme fraiche

Kürbis in Scheiben schneiden und im Backrohr weich garen. Abkühlen lassen und pürieren. Eier, Creme fraiche und Gewürze unter den Kürbis rühren.

Den Teig dünn ausrollen, Boden und Rand einer gefetteten Springform auslegen und die Kürbismasse einfüllen. Mitschinkenstreifen und Kürbiskernen bestreuen und bei 190°C im Bachrohr 40 Minuten backen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Rezept des Monats

Jedes Monat ....